Home arrow Europa arrow Holland, das Land der Camper
Holland, das Land der Camper
Wer kennt nicht die Scherze, die früher über Holländer gemacht wurden, weil sie als die Camper schlechthin in Europa galten. Das hatte natürlich zur Folge, dass ein dichtes Netz von Campingplätzen das ganze Land überzieht.
 
Wohnmobil Holland Fährt man nun mit dem Wohnmobil nach Holland, so wird es einem nicht schwer fallen, einen Campingplatz zu finden, auch wenn man nur eine Nacht bleiben will. Überall sind die Betreiber auf die etwas andere Art des Reisens eingestellt und bieten teilweise spezielle Übernachtungsplätze für Wohnmobile an. Gerade entlang der langen Küsten Hollands gibt es nahezu unzählige Campingplätze der verschiedendsten Ausstattung.
 
Ist es hier der Platz mit eigener Hängematte oder mit eigenem Grillplatz direkt vor dem Wohnmobil, so ist es dort der kleine ehemalige Bauernhof, der nun seinen Gästen die Gemütlichkeit bietet, die er sucht. Wer nach Holland reist, der reist wahrscheinlich ans Meer, und gerade hier wird man oft Plätze finden, die in der fantastischen Dünenlandschaft liegen. Nicht selten kann man dann vor dem Wohnmobil sitzend den Sonnenuntergang und die herrliche Meerluft genießen.
 
Auch sind die Städte und Gemeinden der Küste entlang mitlerweile alle als wohnmobilfreundlich zu bezeichnen. Wo früher noch Schlagbäume die Weiterfahrt für wohnmobile verhinderten, gibt es heute sehr häufig speziell ausgewiesene Parkplätze. Einer erlebnisreichen, aber auch erhosamen Reise mit dem Wohnmobil durch Holland sind somit alle Voraussetzungen gegeben.
 
 
Add to: Mr. Wong Add to: Icio Add to: Yigg Add to: Digg Add to: Del.icoi.us